Samstag, 6. Februar 2016

Themen Make-up: Venezianische Masken verwenden

Im Bereich Make-up gibt es unendlich viele möglichkeiten, Themen und Ideen...
Wenn man sich damit etwas auseinandersetzt, dann kommen einem selbst auch gerne Ideen oder wünsche, was man gerne mal ausprobieren möchte.
Ebenso sieht man etwas und denkt, wie kann ich das Umsetzen..
Auf Instagram sehe ich immer wieder sehr schöne Make-ups. Auch auf Google ist einiges zu finden. Dabei kamen mir auch die Masken Make ups unter, die selbst gezeichnet sind.
Da ich aber keine guten Stifte habe und auch nicht wirklich viele Farben, ist es mir derzeit nicht wirklich möglich da etwas herum zu experimentieren. 


Natürlich könnte ich auch mit dem Pinsel arbeiten, aber wenn man dass noch nicht gemacht hat, ist es mit dem Pinsel nicht wirklich leichter.. Zumal spiegelverkehrt gearbeitet werden muss.
Bei H&M habe ich bei meiner letzten Bestellung, eine der venezianisch angehauchten Masken mitbestellt, weil ich dachte, dass es mal eine ganz schöne Idee wäre.
Ich stehe auf diese Masken, und wenn ich es mir leisten könnte, wäre unsere Wohnung damit zugekleistert lach
Nun kann man mit einer fertigen Maske kein großes Make-up gestalten, aber es kommt dennoch auf die Konturen, die ausdrucksstarken Lippen und schöne Augen an, denn man sieht sie ja trotz allem..

Die Lippen bekommen nur mehr Aufmerksamkeit, da Sie die ruhigsten Linien mitbringen, je nachdem wie verschnörkelt die Maske ist.

Bei einer reinen Augenmaske ist es zu dem noch wichtig, das man seine Konturen etwas hervorhebt.
Das ist gar nicht so schwer, wie man am Anfang denkt.

Das AMU habe ich so gewählt, das es ohne die Maske gut zur Geltung kommt, die Lippen aber nicht aussticht.

Ich mag es und hoffe das es Euch auch gefällt...

Hier nun mein Themen Make-up zur venezianischen Augenmaske..

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich gerne mit euch darüber Unterhalten. Meldet euch doch mal bei mir... Wie siehst du das ? Gefällt dir der Artikel und das Produkt?

Ich freue mich von dir zu hören..
Lg Yesaja