Montag, 9. September 2013

Amazon Beauty Koffer im test

Amazon ist nicht mehr das was es mal war.. Überteuerte anbieter, mindere Qualität.. Das kann sogar Ebay besser!


Da ich einen 20 Euro Gutschein für Amazon bekommen habe, dachte ich kaufe mir etwas zum Testen.Ins Augengefallen sind mir sehr viele Essence und P2 Produkte, die 10x so teuer sind wie bei dm.
Ich war irgendwann so genervt von Amazon, dass ich außer meinerDirections Farbe nichts bestellen wollte.Doch dann sah ich diesen Koffer, denn es auch bei Müller Drogerie des Öfteren im Angebot gibt.
15 Euro + Versand.
Ich dachte ok, zum Testen kann man den ja mal bestellen.
Ich habe dazu auch ein YouTube Video gedreht:

Ich bin nach wie vor nicht ganz begeistert davon, aber ich sage auch das Es für Schminkanfänger und Teenies genau das Richtige ist.Man hat alles, was man für ein Make-up braucht.
Allerdings würde ich keine 15 Euro mehr bezahlen. 10 Euro wäre für diesen Koffer das Mindeste.

Es sind schöne und Praktische teile dabei, keine Frage, aber die Qualität ist nicht ganz das, was ich als 31 jährige mir wünsche, die sich schon ein paar Jahre schminkt.










Hier seht ihr dann auch mal ein paar Swatshes.

Nicht jede Farbe ist deckend und sie krümel auch schnell, aber ich benutze sie im Alltag, da schöne farben dabei sind.
Die Nagellacke sind alle gut und kann ich auch weiterempfehlen. Die Lippenstifte sind auch ok, und halten genauso lang wie ein essence oder P2 Lippenstift. Es sind nunmal keine Longlasting Lipsticks.
Sie trocknen die Lippen auch nicht extreme aus.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich gerne mit euch darüber Unterhalten. Meldet euch doch mal bei mir... Wie siehst du das ? Gefällt dir der Artikel und das Produkt?

Ich freue mich von dir zu hören..
Lg Yesaja