Montag, 24. Juni 2013

Maybellin 24h Makeup powder

Ein Morgen, ein Briefkasten und eine kleine Überraschung .

Donnerstag fand ich in unserem Briefkasten, eine Überraschung.




Unbekannter Absender schickte mir das Maybellin 24h Make-up Puder - das ich schon sehr lang im Auge, aber nie gekauft hatte.

 
Ich sage Vielen Dank an den netten Spender, der es mir ohne Gegenleistung zu geschickt hat.

Ich habe das Puder trocken und feucht aufgetragen, um mir ein Bild von dem Produkt, machen zu können.Mit einem Puderpinsel habe ich das Puder auf eine Gesichtshälfte aufgetragen auf die andere habe ich das Puder mit einem feuchten Schwammapplikator eingearbeitet,
der Applikator ist bei dem Puder dabei.


Am Ende habe ich dann noch mit dem Puderpinsel abgepudert.


Mein Fazit:Dass feuchte auftragen verhindert nicht nur das krümeln, es deckt auch besser ab. Da ich ja sowieso ein Ebelin Make-up Ei oder Beauty Blender haben möchte, wird das Feuchte Auftragen auch einfacher werden.
Ich werde es mir auf jeden Fall nach kaufen und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Hat einer von Euch dieses Make-up Puder? Wie findet ihr es? 


Kommentare:

  1. Das Ergebnis sieht gut aus ! Bin ja auch ganz wild auf das Puder seit die liebe Nadine auf youtube so davon schwärmte. Also wird es auf jeden Fall auf meiner Liste bleiben zum unbedingt kaufen :D
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich gut an ich nutzte gern Puder, da ich Sommersprossen habe und ich nicht möchte, dass es abgedeckt aussieht. An manchen Tagen , oder wennn man abends weggeht nehm ich auch mal ein Make up..nur um es länger zu fixiren. Das Produkt würde ich sicher auch mal testen!

    AntwortenLöschen

Ich würde mich gerne mit euch darüber Unterhalten. Meldet euch doch mal bei mir... Wie siehst du das ? Gefällt dir der Artikel und das Produkt?

Ich freue mich von dir zu hören..
Lg Yesaja